Terrassen & Balkone

Balkon- und Terrassenabdichtung in Innsbruck, Tirol

Die Anschlussstellen zur Fassade

 

Bei jedem Balkon, ob aus Holz oder Beton, reichen die Träger weit in die Bausubstanz des Gebäudes hinein. Deshalb ist es wichtig, dass solche Verbindungen absolut dicht sind, da sonst Feuchtigkeit ins Mauerwerk oder den Beton eindringt und kostenintensive Schäden verursachen kann. Das gilt gleichermaßen für Terrassen, deren Untergrund betoniert wurde. Daher ist auch ein Gefälle, das vom Haus wegführt, ein wesentlicher Punkt.

Eine hochwertige Abdichtung

Mit thermoelastischem Flüssigkunststoff, dem auch die großen Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter nichts von seiner Elastizität nehmen, haben wir die Möglichkeit, alle Anschlussstellen hundertprozentig abzudichten. Das gilt natürlich auch für die Befestigungen eines Geländers im Balkonboden und an der Fassade, damit auch an diesen Punkten kein Wasser eindringen kann. Für den optimalen Schutz beschichten wir auch den Betonboden des Balkons oder der Terrasse, um die Bausubstanz langfristig in einem perfekten Zustand zu erhalten.

  Spenglerei-Schwarzdeckerei - Thomas Scherkl

Haller Straße 141

6020 Innsbruck

 

  +43 664 3588420

  office@spenglerei-scherkl.at

  Bürozeiten

Montag - Donnerstag 07:30 - 13:30

Freitag 07:30 - 12:00

Natürlich sind wir auch außerhalb unserer Bürozeiten für Sie unterwegs. Nach Absprache sind Termine auch nachmittags möglich.

  Links

  Anfahrt

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.